Projekt „Jugend wählt 2021“

Auf der Diözesankonferenz im November 2020 haben die Diözesanleitung (DL) und der Diözesane Arbeitskreis (DAK) einen Antrag für ein Jahresthema für 2021 gestellt. Dieser wurde von den versammelten Teilnehmer*innen angenommen. So entstand das Thema „Gleiche Stimme?! Mitbestimmung in Religion, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik“. Gerade im letzteren Bereich wollen wir uns zusammen mit Euch ein gemeinsames Bild machen. Dabei ist Eure Meinung und Euer Engagement gefragt.

  • Termin:
    21.06.21 bis 26.09.21 18:00 Uhr
  • Zielgruppe:
    Für Jugendliche
  • Veranstalter:
    Kolpingjugend im Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Deutschlandweit steht das Jahr 2021 vor neuen Wegen und Entscheidungen. Gesprochen wird hier von der Bundestagswahl am 26. September 2021.

Der Kolping Diözesanverband hat dazu die Kampagne #mutbürger gestartet, die wir als Kolpingjugend unterstützen, mittragen und uns natürlich aktiv beteiligen.

Darüber hinaus möchten wir als Kolpingjugend zu der diesjährigen Wahl Stellung beziehen und DU kannst mit dabei sein. Dazu haben wir ein Projekt entwickelt. Dieses läuft unter dem Namen Projekt „Jugend wählt 2021“.

Doch was ist „Jugend wählt 2021“?

Wir möchten mit Umfragen und Aktionen Euch Jugendliche ermutigen, von Eurem Wahlrecht Gebrauch zu machen und am 26. September 2021 ein Kreuz zu setzen für die Zukunft Deutschlands und für Eure Zukunft!

Dazu werden wir in den kommenden Wochen mehrere Links mit Umfragen zu Euren Meinungen, Wünschen und Anregungen veröffentlichen und freuen uns über rege Beteiligung. Wichtig ist dabei, dass Ihr Euch nicht scheut, alles zu schreiben, was Euch wichtig ist – auch einfach erscheinende Fragen und Antworten sind erwünscht, da wir selbst das Gefühl des „ich kenne mich in Politik zu wenig aus, um etwas dazu sagen zu können“ nur zu gut kennen. Doch genau diesem Gefühl wollen wir widersprechen: Die Stimme jeder*s einzelnen und besonders die von Euch jungen Menschen ist wichtig und soll gehört werden!

Gleichzeitig wollen wir mit dieser Aktion dazu motivieren, sich mit politischen Themen zu beschäftigen, denn auch wenn sie manchmal trocken wirken, gehen sie uns alle an. Deshalb plant die DL am 12. September einen Polit-Brunch. Falls Ihr weitere Ideen habt oder Unterstützung dabei braucht, Euch mit politischen Themen zu auseinanderzusetzen, wendet Euch gerne an uns, wir freuen uns über Anregungen und Mitstreitende!

Wer die Umfragen zum Projekt „Jugend wählt“ gerne per Mailverteiler erhalten will, meldet sich bitte per Mail an info@kolpingjugend-dv-muenchen.de an, ansonsten erhaltet Ihr die Links jeweils auf unseren Social Media Seiten und auf der Homepage – also folgt uns gerne auf Instagram (@kolpingjugend_dv_muf) oder Facebook (https://www.facebook.com/Kolpingjugend.Dv.MuF/).

Um jedoch ein politisches Statement zu setzen brauchen DAK und DL Euch! Seid dabei, macht mit und setzt Eure Stimme für ein neues Deutschland ein! Nur gemeinsam kann man etwas schaffen! Deine Stimme und Meinung ist wichtig – auch in der Politik!

Hier die Menti-Links zum Mitmachen (der oderste Link ist immer der aktuelle - die einzelne Umfrage wird jeweils nach einer Woche ausgewertet, bitte nehmt also bis zum angegebenen Datum teil, damit Eure Meinung mit veröffentlicht werden kann):

https://www.menti.com/ruxcmx89e8 (www.menti.com, Code: 2571 0418) - bis Mittwoch, 22.07.

https://www.menti.com/6qw4ssmunf (www.menti.com, Code: 48248057)

https://www.menti.com/4p841zhdqe (www.menti.com, Code: 96669613)

« zurück

Informationen und Anmeldung

Kolpingjugend im Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Telefon: 089 / 480 92 22 - 20
Fax: 089 / 480 92 22 - 09