Schulung zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt

„Miteinander achtsam leben“

  • Termin:
    18.01.23 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    11.01.2023
  • Ort:
    Korbinianshaus der kirchlichen Jugendarbeit
    Preysingstr. 93
    81667 München Wo ist das?
  • Veranstalter:
    Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Die Schulung richtet sich an alle Ehrenamtlichen ab 14 Jahren, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind und eine Schulung/Auffrischung im Bereich Prävention sexualisierter Gewalt benötigen.

Die Inhalte der Schulung sind:

  • Was muss ich wissen? (Begriffsdefinitionen, bekannte Strategien von Täter*innen,…)
  • Was kann ich tun? (Ein Kind/ein Jugendlicher sucht mich als Ansprechpartner*in auf, Standards für den Umgang mit Kindern/Jugendlichen,…)
  • Wo hole ich mir Hilfe? Wer sind mögliche Ansprechpartner*innen?
  • Was muss ich tun?

Die Schulung bietet Gelegenheit, die eigenen Werte und Grundhaltungen als Leiter*in zu reflektieren und sich mit anderen Leiter*innen auszutauschen.

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Bitte beachten:
Die Veranstaltung findet in jedem Fall statt. Sollte es die Infektionslage erforderlich machen, findet die Veranstaltung online via ZOOM statt. Die Teilnehmer*innen werden kurz vor dem Termin entsprechend informiert.

Leitung: 
Matthias Antonin (Jugendbildungsreferent)

Kosten:
Kostenfrei

(Diese Veranstaltung ist teilnehmerbeschränkt)

 

« zurück

Informationen und Anmeldung

Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising e.V.

Telefon: 089 / 599 969 - 50